Sophie Kinsella: Göttin in Gummistiefeln

wpid-wp-1439673265703.jpegIn der Romantik-Komödie „Göttin In Gummistiefeln“ von Sophie Kinsella steht die junge Anwältin, Samantha Sweeting, kurz vor einem hart erarbeiteten Karrieresprung, als ein schlimmer Fehler auftaucht. Wie konnte ihr das passieren…? Voller Selbstzweifel, Scham und Enttäuschung ergreift sie die Flucht. Dabei verschlägt es sie aufs Land, wo sie durch Zufall die Möglichkeit hat, sich eine Stelle als Haushälterin zu erschleichen. Diese Chance ergreift sie spontan, obwohl sie keine Ahnung von Haushalt und keine praktischen Begabungen hat. Ihr ahnt es sicher schon: Gegensätze, Verwechslungen, Tollpatschigkeit, Chaos und im Hintergrund die Enthüllung des Rätsels um den ausschlaggebenden Fehler, geschüttelt mit viel Humor und gerührt mit Romantik ergibt eine tolle Kinsella-RomKom, die ich gerne weiterempfehle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s