Nicole Gozdek : Die Magie der Namen

Nicole Gozdek ist auf Wattpad, als Gewinnerin des Piper Awards, entdeckt worden und „Die Magie der Namen“ ist so erfolgreich, dass der High-Fantasy-Roman den Weg in die Bibliotheken gefunden hat und Piper dieses Jahr eine Fortsetzung herausbringen will. Auf Wattpad findet ihr eine kostenlose Leseprobe von diesem sowie einem anderen Roman, zwei beendete Fantasy-Romane und diverse Anderes von Gozdek.

In diesem All-Age-Roman hat die Newcomer-Autorin eine ganz neue Welt erfunden. Eltern geben ihre Kinder mit spätestens einem Jahr weg. Sie leben dann in der Schule, was hier ein Oberbegriff für Krippe, Kita und Schule ist, und wissen nichts über ihre Herkunft. Jedes Kind hat, bis zum 16. Lebensjahr, statt einem Namen eine Nummer. Die Namensgebung ist in der Schule eine Art Abschlussveranstaltung, bei der eine Namensgeberin in die Seele der Nummern schaut, deren Namen erkennt und sie mit ihrem Namen anspricht. Daraufhin wirkt die Namensmagie und in den meisten Fällen verändert sie die SchülerInnen von dünnen, unscheinbaren TeenagerInnen zu Erwachsenen eines Berufsbildes. Z.B. ist die Nr. 1 zu einem Krieger = Polliander geworden, woraufhin er sofort in die Höhe und Breite wuchs, lange Haare und einen Bart bekam…. Unser Protagonist, Nr. 19, der als Nummer immer unter seiner Unscheinbarkeit gelitten hat, träumt davon endlich eine Bedeutung zu erhalten, jemand Wichtiges zu sein, am liebsten möchte er auch Polliander werden. Aber bei ihm passiert etwas Ungewöhnliches. Er wird Tirasan Passario genannt, verändert sich durch die Namensmagie kein Stück und niemand weiss, wer oder was ein Passario sein soll. Alle neu Benannten müssen sich laut Gesetz in die Hauptstadt, Himmelstor, in das große Namensarchiv begeben. Dort erhofft sich Tirasan, das Rätsel um seine Person zu lösen. Der Weg dorthin ist für ihn aber nicht ungefährlich, denn scheinbar trachten ihm viele seiner Mitmenschen nach dem Leben, ohne dass er eine Ahnung hat, warum.

Trotz vieler fremder Namen liest sich der Roman einfach, gut und schnell. Das Rätsel um Tirasan Passario zu lösen ist interessant, auch wenn ich mir im Verlauf bereits einiges zusammenreimen konnte. Die Story enthält einige unerwartete Wendungen, was ich sehr angenehm fand, auch wenn ich mit dem Ende schon gerechnet hatte. Ich bin auf die Fortsetzung, die für dieses Jahr angekündigit ist, definitiv gespannt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Nicole Gozdek : Die Magie der Namen

  1. So, nun in Ruhe auf den richtigen Beitrag… Deine Rezension hat mich neugierig auf diesen Roman gemacht. Ich finde, das klingt interessant. Die Idee, dass Namen das Wesen verändern, bzw. man in den Namen hineinwächst ist auch mal was anderes. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich es immer noch nicht geschafft habe,mich auf Wattpad anzumelden. Das will ich nun aber nachholen. Vielen Dank noch mal für Deinen Tipp!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s